fbpx
Skip to main content

© Impressum - Datenschutz

Eine Seite vom Unternehmen Hefti Impressions

Tipp #1 – Halte die Kamera-Linse sauber

📌 Tipp #1 für bessere Handyfotos.

Im Alltag ist dein Handy dein ständiger Begleiter. Deswegen passiert es auch sehr häufig, dass man aus Versehen die Kamera-Linse berührt. Hast du schon mal darüber nachgefacht, wie oft du an einem Tag die Kamera-Linse berührst?

Warum ist eine dreckige Kamera-Linse ein Problem?

Eine dreckige Kamera-Linse wirkt sich negativ auf die Bildqualität und die Schärfe aus. Diese leiden unter einer dreckigen Kamera-Linse. Dasselbe gilt natürlich für professionelle Kameras, wie Spiegel- oder Systemkameras. Auch hier ist es wichtig vor dem Fotografieren immer die Linse zu reinigen. Deswegen gilt auch für dich: Bevor du mit deinem Handy zu fotografieren beginnst, reinige die Vorder- und Rückkamera.

Solltest du einmal einen Dreckfleck auf einem deiner Bilder entdecken, dann kannst du den auch ganz einfach mit einer Bildbearbeitungs-App entfernen.

Nicht nur dreckige Kamera-Linsen können ein Problem darstellen, sondern auch Kratzer auf der Kamera-Linse. Achte daher immer darauf, dass du deine Kamera nicht auf spitze Gegenstände legst. 😉

P.S.: In unserem kostenlosen E-Book findest du über 20 Tipps zur Handyfotografie.

Gerne unterstüzten wir dich beim Thema Social Media

Starte am besten gleich mit dem 5 Schritte Plan für blitzschnelle Content-Erstellung, um Wunsch­kunden magisch anzuziehen (ohne den ganzen Tag online zu sein)

Oder lass uns gleich hier ein Erstgespräch vereinbaren

Wähle einen freien Tag und die ideale Uhrzeit aus, an dem du Zeit für ein ruhiges Gespräch mit Maria hast. Gemeinsam werden wir herausfinden, wie wir dich und deinem Unternehmen bestmöglich zur Seite stehen können.

Weitere Blogs